Roboterzelle zur automatischen Bestückung einer Mehrspindeldrehmaschine

Veröffentlicht von Manuel Ohnemus (manuel) am 05.11.2013
Neuigkeiten >> Projekte

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Geschmiedete Rohlinge sollen automatisch einer Mehrspindeldrehmaschine zugeführt werden.

  • Rundschalttisch mit 2 x 99 Aufnahmen für die Rohlinge. Die äußeren 99 Aufnahmen werden von einem Bediener bestückt, während die Teile auf den inneren Aufnahmen der Maschine zugeführt werden.
  • Ein Sechsachsroboter greift die Teile auf den inneren Aufnahmen und übergibt sie einzeln an das Pneumatikhandlingsystem
  • Das Handlingsystem schwenkt das Teil ins Innere der Drehmaschine und führt es in die Spannzange ein
  • Sind die 99 Teile durch schwenkt der Rundschalttisch die 99 vorbereiteten Teile ins Innere, außen kann erneut bestückt werden

 

Zuletzt geändert am: 07.11.2013 um 22:01:23

Zurück